Bruttoverschuldungsanteil [%]

Bruttoschulden in Prozent vom laufenden Ertrag. Der Bruttoverschuldungsanteil ist eine Grösse zur Beurteilung der Verschuldungssituation der Gemeinde. Er zeigt den Anteil des laufenden Ertrags, der zum Abtragen der Bruttoschulden notwendig ist. So lässt sich beurteilen, ob die Verschuldung in einem angemessenen Verhältnis zu den erwirtschafteten Erträgen steht. Grundlage ist die Konsolidierte Gemeinde. Der Haushalt der Schulgemeinde wird dabei anteilsmässig in den Haushalt der poltischen Gemeinden umgelegt. Umstellung des Rechnungsmodells von HRM1 auf HRM2 ab Rechnungsjahr 2019.

Data e Risorse

Informazioni aggiuntive

Identificatore
112@statistisches-amt-kanton-zuerich
Titolo per l’URL del dataset
bruttoverschuldungsanteil
Pianificare la pubblicazione del dataset
Data di pubblicazione
Gennaio 20, 2016
Data ultima modifica
Settembre 7, 2021
Intervallo di aggiornamento
Annual_deprecated, please change!
Copertura temporale
-
Dataset Information
Statistisches Amt des Kantons Zürich
Punti di contatto
Statistisches Amt des Kantons Zürich, Data Shop
Lingue
Tedesco
Url
https://www.zh.ch/de/politik-staat/opendata.html?keyword=ogd#729645844
Beziehungen
Basi legali
Spaziale
Set di dati relativi
Parole chiave
Condizioni d'uso
NonCommercialAllowed-CommercialAllowed-ReferenceRequired
Accesso ai metadati
API (JSON) Scarica XML