Normalisiertes Digitales Oberflächenmodell Gebäude (nDOM Geb) - 2017/2018

Das normalisierte Digitale Oberflächenmodell (nDOM) für Gebäude entsteht aus der Differenz von Digitalem Oberflächenmodell (DOM) und Digitalem Terrainmodell (DTM). Es bildet die Objekthöhen, in diesem Fall die Gebäudehöhen, ab. Als Berechnungsgrundlage dient das Produkt swissSURFACE3D der swisstopo basierend auf Laserscanning-Daten aus der Befliegung von 2017/2018.

Data and Resources

Additional information

Identifier
c76085e7-6c7b-40ae-ad89-38f24cbbb895@geoinformation-kanton-zuerich
Title for URL of the dataset
normalisiertes-digitales-oberflachenmodell-gebaude-ndom-geb-2017-2018
Schedule the publication of the dataset
Issued date
December 31, 2018
Modification date
December 31, 2018
Update interval
http://purl.org/cld/freq/completelyIrregular
Temporal coverage
-
Name
Amt für Raumentwicklung - Geoinformation
Contact points
gis@bd.zh.ch
Languages
German
Url
http://www.geolion.zh.ch/geodatensatz/3510
Relations
Related datasets
Keywords
Terms of use
NonCommercialAllowed-CommercialAllowed-ReferenceNotRequired
Metadata Access
API (JSON) Download XML