Persönliche Hilfe gemäss Sozialhilfe-Gesetz

Anzahl Personen und Fälle in der persönlichen Hilfe gemäss Sozialhilfe-Gesetz seit 2006.

Neben der wirtschaftlichen Hilfe bietet die Sozialhilfe auch persönliche Hilfe unter anderem in Form von Beratungen. An Migrantinnen und Migranten richtet sich das Beratungsangebot Infodona, das rein informativ ist und keine finanziellen Zahlungen leistet. Hier können sich ausländische Personen in Bereichen wie Familie, Recht, Finanzen oder Gesundheit beraten lassen. Eine weitere Dienstleistung der Stadt ist die Einkommens- und Vermögensverwaltung auf freiwilliger Basis.

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
64d2d3ac-0dff-43f2-8b58-b00e4beec3be@stadt-zurich
Titel für die URL des Datasets
personliche-hilfe-gemass-sozialhilfe-gesetz1
Veröffentlichung des Datasets terminieren
Erstellungsdatum
30. Juni 2019
Änderungsdatum
30. Juni 2020
Aktualisierungsintervall
Annual_deprecated, please change!
Zeitliche Abdeckung
1. Januar 2006 - 31. Dezember 2019
Publisher-Informationen
Sozialstatistik / Evaluation, Soziale Dienste, Sozialdepartement
Kontaktstellen
Open Data Zürich
Sprachen
Deutsch
Url
https://data.stadt-zuerich.ch/dataset/sd_sod_persoenliche_hilfe
Beziehungen
-
Räumlich
Verwandte Datensätze
Schlagwörter
Nutzungsbedingungen
NonCommercialAllowed-CommercialAllowed-ReferenceNotRequired
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen