Historische Karten der Universitätsbibliothek Basel

Diese Sammlung von Karten von der Basler Universitätsbibliothek enthält mehr als 500 digitalisierten Karten vom 16. bis zum Ende des 18. Jahrhunderts. Einige Höhepunkte sind die älteste verfügbare Stadtkarte von Paris (von Olivier Truschet, und Germain Hoyau, ungefähr auf das Jahr 1550 datiert), die Weltkarte von 1569 durch Gerardus Mercator, die älteste Karte des Kantons Wallis (1545 durch Sebastian Münster), die Schweizer Karte von Aegidius Tschudi (1560), den ältesten bekannten Druck der Karte des Zürcher Gebiets von Jos Murer (auf 1568 datiert), und die Basler Karte von Matthäus Merian (1615). Die Karten auf Wikimedia Commonsnbilden eine Teilmenge der mehr als 900 Karten, die die Baseler Universität Bibliothek über e|rara bereitgestellt hat, die Einträge enthalten entsprechend Links von Wikimedia Commons zu e|rara.

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
historical-maps-ub-basel@openglam
Titel für die URL des Datasets
historical-maps-in-the-collection-of-the-basel-university-library
Veröffentlichung des Datasets terminieren
Erstellungsdatum
4. Juli 2000
Änderungsdatum
-
Aktualisierungsintervall
CompletelyIrregular_deprecated, please change!
Zeitliche Abdeckung
1. Januar 1500 - 31. Dezember 1799
Publisher-Informationen
Universitätsbibliothek Basel
Kontaktstellen
Manuela Schwendener
Sprachen
Sprachunabhängig
Url
https://www.unibas.ch/de/Aktuell/News/Uni-Campus/Universitaetsbibliothek-stellt-historische-Karten-online.html
Beziehungen
Räumlich
-
Verwandte Datensätze
Schlagwörter
Nutzungsbedingungen
NonCommercialAllowed-CommercialAllowed-ReferenceNotRequired
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen