Borreliose / Lyme-Krankheit

Erreger der Borreliose oder Lyme-Krankheit ist das Bakterium Borrelia burgdorferi. Die Übertragung auf den Menschen erfolgt meist durch infizierte Zecken, die menschliches Blut saugen. Eine Infektion mit Borrelia burgdorferi kann zur Lyme Borreliose führen (synonym: Lyme-Krankheit, oder kurz Borreliose). Die Lyme-Borreliose ist eine Erkrankung, die mehrere Organe befallen kann (Haut, Gelenke, Nerven, Hirnhaut, Rückenmark, Gehirn, Herz, Augen).

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
ea45cb27-07e4-4969-8e97-b1151fb12cb7@bundesamt-fur-gesundheit-bag
Titel für die URL des Datasets
borreliose-lyme-krankheit1
Veröffentlichung des Datasets terminieren
Erstellungsdatum
13. Juni 2011
Änderungsdatum
-
Aktualisierungsintervall
-
Zeitliche Abdeckung
-
Publisher-Informationen
Bundesamt für Gesundheit
Kontaktstellen
ekkehardt.altpeter@bag.admin.ch
Sprachen
Sprachunabhängig
Url
https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/themen/mensch-gesundheit/uebertragbare-krankheiten/infektionskrankheiten-a-z/borreliose-lyme-krankheit.html
Beziehungen
Link zum Geoportal
Räumlich
Schweiz
Verwandte Datensätze
Schlagwörter
Nutzungsbedingungen
NonCommercialAllowed-CommercialWithPermission-ReferenceRequired
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen