Betriebszählung/Unternehmensstatistik: Beschäftigte (VZÄ)

Seit 1995 werden für alle in Eidgenössischen Betriebszählungen erfassten Arbeitsstätten Koordinaten bestimmt. Zahlreiche Merkmale über Betriebe und Beschäftigte aller Wirtschaftssektoren, nach Voll- und Teilzeit und der NOGA (Allgemeine Systematik der Wirtschaftszweige) werden nach jeder Erhebung auf Hektaren aggregiert und stehen als Geodaten zur Verfügung.Ab 2011 wurde die Betriebszählung durch die jährlich aktualisierte Statistik der Unternehmensstruktur (STATENT), eine Vollerhebung auf der Grundlage der Register der AHV-Ausgleichskassen, abgelöst. Die STATENT liefert zentrale Informationen zur Struktur der Schweizer Wirtschaft (z. B. Anzahl Unternehmen, Anzahl Arbeitsstätten, Anzahl Beschäftigte usw.) und gibt damit einen Überblick über die Wirtschaftslandschaft der Schweiz. Für die Beschäftigung in Vollzeitäquivalenten (VZÄ) wird das Arbeitsvolumen sämtlicher Voll- und Teilzeitbeschäftigten, das normalerweise in Arbeitsstunden gemessen wird, in Vollzeitbeschäftigte umgerechnet.

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
1a764cdd-9d11-4cfe-b440-66d7caef7fa4@bundesamt-fur-statistik-bfs
Titel für die URL des Datasets
betriebszahlung-unternehmensstatistik-beschaftigte-vza
Veröffentlichung des Datasets terminieren
Erstellungsdatum
13. Dezember 2017
Änderungsdatum
-
Aktualisierungsintervall
Jährlich
Zeitliche Abdeckung
-
Publisher-Informationen
Bundesamt für Statistik
Kontaktstellen
mathieu.gunzinger@bfs.admin.ch
Sprachen
  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Italienisch
Url
https://www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/dienstleistungen/geostat/geodaten-bundesstatistik/arbeitsstaetten-beschaeftigung/statistik-unternehmensstruktur-statent-ab-2011.assetdetail.3303066.html
Beziehungen
Räumlich
Schweiz
Verwandte Datensätze
Schlagwörter
Nutzungsbedingungen
NonCommercialAllowed-CommercialWithPermission-ReferenceRequired
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen