WFS Ausnahmetransportrouten

Im WFS werden die Ausnahmetransportrouten des Kantons Zürich dargestellt. Es werden die Routen, die Werke und allfällige Einschränkungen dargestellt. Das TBA pflegt im Auftrag des AFV die Daten der kantonalen Ausnahmetransportrouten. Es wird zwischen Typ 1 und Typ 2 unterschieden. Kennzahlen Ausnahmetransportrouten Typ 1: - Lichte Höhe min. 5.20 m - Lichte Breite min. 7.50 m - Totalgew. max. 480 t - Achslast max. 30 t Kennzahlen Ausnahmetransportrouten Typ 2: - Lichte Höhe min. 4.80 m - Lichte Breite min 6.50 m - Totalgew. max. 240 t - Achslast max. 20 t Die Attribute der Ausnahmetransportrouten werden auf dem Datensatz des Strassennetzes gepflegt. Im WFS werden nur folgende Attribute des Strassennetzes angezeigt: stradatnam = Strassennummer für kantonale Strassen unterhalt = Verantwortlicher Unterhaltsbezirk strasstyp = Strassentyp gem. kant. Richtplan ausnahmetransport = Attribut für Ausnahmetransportrouten strassenart = Attribut zum Unterscheiden verschiedener Strassentypen (siehe Details im Geodatenelement "Grundgeometrie Strassen Kanton Zürich")

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
eda09949-0750-4eac-ba2b-6c78ca54d69e@geoinformation-kanton-zuerich
Titel für die URL des Datasets
wfs-ausnahmetransportrouten
Veröffentlichung des Datasets terminieren
Erstellungsdatum
6. Juni 2017
Änderungsdatum
6. Juni 2017
Aktualisierungsintervall
-
Zeitliche Abdeckung
-
Publisher-Informationen
Tiefbauamt - Stab
Kontaktstellen
tba.im@bd.zh.ch
Sprachen
Sprachunabhängig
Url
http://www.geolion.zh.ch/geodatenservice/show?nbid=1178
Beziehungen
Räumlich
-
Verwandte Datensätze
Schlagwörter
Nutzungsbedingungen
NonCommercialAllowed-CommercialAllowed-ReferenceNotRequired
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen