Referenz-Marktpreise gemäss Art. 15, EnFV

Der Referenz-Marktpreis ist für die Festlegung der Einspeiseprämie für Erzeugungsanlagen mit Einspeisevergütung massgebend. Der Referenz-Marktpreis für Photovoltaikanlagen entspricht dem Durchschnitt der Preise, die an der Strombörse (Swissix) in einem Vierteljahr jeweils für den Folgetag (day-ahead) festgesetzt werden, gewichtet nach der tatsächlichen viertelstündlichen Einspeisung der lastganggemessenen Anlagen. Bei den übrigen Technologien entspricht der Referenz-Marktpreis dem Durchschnitt der Preise, die für lastganggemessene Anlagen in einem Monat und für nicht lastganggemessene Anlagen in einem Vierteljahr an der Strombörse für den Folgetag für das Marktgebiet Schweiz festgesetzt werden.

Die Preise verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer.

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
ogd60@bundesamt-fur-energie-bfe
Titel für die URL des Datasets
Referenz-Marktpreise gemäss Art. 15, EnFV
Veröffentlichung des Datasets terminieren
-
Erstellungsdatum
30. Juli 2021
Änderungsdatum
13. April 2022
Aktualisierungsintervall
Vierteljährlich
Zeitliche Abdeckung
1. Januar 2018 - 31. März 2022
Publisher-Informationen
Bundesamt für Energie BFE
Kontaktstellen
Bundesamt für Energie BFE
Sprachen
Sprachunabhängig
Url
http://www.bfe.admin.ch/kev
Beziehungen
-
Räumlich
Verwandte Datensätze
Schlagwörter
Nutzungsbedingungen
NonCommercialAllowed-CommercialAllowed-ReferenceRequired
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen