Generalisierte Grenzen

Für thematische Karten und Darstellungen in kleinen Massstäben sind oft administrative Grenzen erwünscht, die einen niedrigen Detaillierungsgrad aufweisen. Die durch das Bundesamt für Landestopografie jährlich nachgeführten digitalen Gemeindegrenzen der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein sind dazu oft zu detailliert. Deshalb stellt GEOSTAT digitale Gemeindegrenzen in unterschiedlichen Generalisierungen zur Verfügung. Mit Hilfe spezieller Algorithmen und einer manuell unterstützten und überwachten Optimierung werden die Datengrundlagen im Originalmassstab 1:25'000 so vereinfacht, dass sie sich für Karten und Visualisierungen kleiner als 1:200'000 eignen.

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
6518b96f-bbe4-4c65-ab58-74e008d1d6f1@bundesamt-fur-statistik-bfs
Titel für die URL des Datasets
generalisierte-grenzen1
Veröffentlichung des Datasets terminieren
Erstellungsdatum
1. Januar 1990
Änderungsdatum
31. Juli 2009
Aktualisierungsintervall
Jährlich
Zeitliche Abdeckung
-
Publisher-Informationen
Bundesamt für Statistik
Kontaktstellen
info@bfs.admin.ch
Sprachen
  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Italienisch
Url
https://www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/dienstleistungen/geostat/geodaten-bundesstatistik/administrative-grenzen/generalisierte-gemeindegrenzen.assetdetail.5247316.html
Beziehungen
Räumlich
Schweiz
Verwandte Datensätze
Schlagwörter
Nutzungsbedingungen
NonCommercialAllowed-CommercialAllowed-ReferenceRequired
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen