Allgemeine Lage der Grundwasserstände und Quellschüttungen

Die Karte zeigt einen Überblick der aktuellen Grundwasserstände und Quellabflüsse in der Schweiz in Bezug auf die zu erwartenden Verhältnisse. Dargestellt sind Messwerte als Unterschreitung, Überschreitung oder Übereinstimmung im Vergleich mit den langjährigen Mittelwerten des jeweiligen Monats. Für die Berechnung herangezogen werden Perzentile des Datensatzes der gesamten Messperiode (Grundlagedaten in m ü.M. und in l/min bzw. m3/s). Eine deutliche Unterschreitung der mittleren Verhältnisse (tiefer Grundwasserstand bzw. Quellabfluss) ist erreicht, wenn der aktuelle Messwert unter dem langjährigen 10%-Perzentil liegt, d.h. zu den niedrigsten 10% aller je gemessenen Werte des betreffenden Monats gehört. Ein Grundwasserstand bzw. Quellabfluss zwischen dem 10%-Perzentil und dem 90%-Perzentil bedeutet, dass normale Verhältnisse vorliegen. Eine deutliche Überschreitung der langjährigen mittleren Verhältnisse (hoher Grundwasserstand bzw. Quellabfluss) ist dagegen erreicht, wenn der aktuelle Messwert über dem 90%-Perzentil liegt. Quelle: Nationale Grundwasserbeobachtung NAQUA.

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
f87d692e-8d65-4188-94ba-61b4c61d621c@bundesamt-fur-umwelt-bafu
Titel für die URL des Datasets
allgemeine-lage-der-grundwasserstande-und-quellschuttungen
Veröffentlichung des Datasets terminieren
Erstellungsdatum
21. September 2016
Änderungsdatum
-
Aktualisierungsintervall
-
Zeitliche Abdeckung
-
Publisher-Informationen
Bundesamt für Umwelt / Sektion Hydrogeologische Grundlagen
Kontaktstellen
hydrogeologie@bafu.admin.ch
Sprachen
  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Italienisch
Url
https://www.hydrodaten.admin.ch/de/erlauterungen-zu-den-ubersichtskarten.html#aktuelle-situation-grundwasser
Beziehungen
Räumlich
Schweiz
Verwandte Datensätze
Schlagwörter
Nutzungsbedingungen
NonCommercialAllowed-CommercialAllowed-ReferenceRequired
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen